Wild Girls – auf High Heels durch Afrika – endlich kommen Details ans Licht

by cheeta on 28. Mai 2013

Endlich kam RTL um die Ecke und gab erste konkrete Informationen über das Promi-Wüstencamp bekannt.

Sendetermin und Format bekannt

Der Name der neuen Reality Soap ist nicht, wie viele vermuteten “Outback Namibia”, sondern “Wild Girls – auf High Heels durch Afrika”. Die Sendung umfasst insgesamt acht Teile. RTL gab bekannt, dass die erste Folge der Sendung “Wild Girls – auf High Heels durch Afrika” am 10. Juli 2013 um 20:15 ausgestrahlt wird.

Wüstencamp-Teilnehmerinnen bestätigt

Auch die Teilnehmerinnen sind nun sicher: Wie wir vermuteteten sind es die zwölf Damen, die den Glamour lieben (Jordan Carver, Sarah Knappik, Kader Loth, Sophia Wollersheim, Fiona Erdmann, Barbara Herzsprung, Ingrid Pavic, Jinjin Harder, Miriam Balcerek, Senna Guemmour, Conchita Wurst und Sara Kulka) werden sich gleißender Hitze, kräftezehrender Trockenheit und einfachsten Lebensbedingungen stellen und in der Wüste Namibias hoffentlich für viel Unterhaltung sorgen.

Nicht mehr als mit einem Rucksack auf dem Rücken müssen die C-Promi-Damen durch die Wüste Namibias trecken und Prüfungen bestehen. Vom moderator Jandreas Jancke werden die Damen begleitet. andreas empfängt die Damen an jedem der Etappenziele und führt sie durch die bevorstehenden Nominierungen. In Namibias Outback müssen die Wild Girls hunderte von Kilometer durch die unterschiedlichsten Regionen des Landes zu Fuß zurücklegen. Im Gegensatz zum Dschungelcamp entscheiden beim Wüstencamp die Teilnehmer selbst, wer wer im Camp bleiben und wer wieder zurück nach Deutschland darf. Die Gewinnerin erhält schliesslich als Siegertrophäe einen Goldenen High Heel – wie passend!

Leave a Comment

Previous post:

Next post: